Holzinvestments – wie ökologisch ist dieses Investment wirklich?

Auch wenn das Holzinvestment durchwegs hohe Rendite verspricht, so sind dennoch einige Modelle mit Vorsicht zu genießen. Grund dafür sind die undurchsichtigen Bedingungen wie auch die Tatsache, dass manchmal das Geschäftsmodell einfach “unglaublich” klingt.

Bild: Holz © flickr.com / mueritz

Ob das Modell tatsächlich “unglaublich” gut oder “unglaublich” schlecht ist, bemerkt der Kunde meistens erst, wenn er schon den Vertrag abgeschlossen hat und schon ein paar hundert Euro investiert hat. Weiterlesen »

Wien: „Creative Packaging“-Konferenz

Am 7. November findet in Wien die Konferenz „Creative Packaging“ statt. Im Mittelpunkt wird die Nachhaltigkeit von Verpackungen stehen.

Verpackung Flickr (C) Tetra Pak cc Lizenz

Verpackung Flickr (C) Tetra Pak cc Lizenz

Michael Braungart, der Erfinder des Cradle-to-Cradle-Ansatzes, wird der Hauptsprecher sein und neue, innovative Verpackungskonzepte präsentieren. Weiterlesen »

7. Öko-Tagung der Junglandwirte

Vom 9. bis 11. November 2012 ist es wieder so weit. Dann findet in Fulda die 7. Öko-Junglandwirte-Tagung statt.

Landwirt Flickr (C) Badkleinkirchheim cc Lizenz

Landwirt Flickr (C) Badkleinkirchheim cc Lizenz

Teilnehmen werden neben den Junglandwirten auch Landwirtschaftsschüler, Lehrlinge und Studierende mit Interesse an Ökolandbau. Diese Jahr findet die Tagung unter dem Motto „Boden – Region – Welt: Weitflug oder am Boden bleiben?“ statt. Weiterlesen »

Euronatur-Preis 2012 für Dagi Kieffer

Für ihren Einsatz im Naturschutz wird der Euronatur-Preis 2012 an Dagi Kieffer von der Stiftung Ökologischer Landbau verliehen. Die Preisverleihung findet am 10. Oktober auf der Insel Mainau statt.

Good Food March 2012 (C) Goodfoodmarch.eu cc Lizenz

Good Food March 2012 (C) Goodfoodmarch.eu cc Lizenz

Dagi Kieffer gilt als Vorreiterin für eine bessere Landwirtschaft. Sie hat sich stets mit einem hohen persönlichen Einsatz für die Themenbereiche Ökolandbau, gesunde Ernährung und Umweltschutz eingesetzt. Weiterlesen »

ECOCARE 2012

Am Montagabend wurden insgesamt neun Unternehmen aus dem Lebensmittel-Einzelhandel, der Food- und Non-Food-Industrie sowie Dienstleistern der Ernährungswirtschaft mit dem Nachhaltigkeitspreis ECOCARE 2012 ausgezeichnet.

Nachhaltigkeitspreis Ecocare 2011 (C) Lebensmittelpraxis.de cc Lizenz

Nachhaltigkeitspreis Ecocare 2011 (C) Lebensmittelpraxis.de cc Lizenz

Damit suchte die LEBENSMITTEL PRAXIS zum dritten Mal zusammen mit dem Fachmessetrio InterMopro/InterCool/InterMeat nach überragenden Nachhaltigkeitskonzepten der Ernährungsbranche. Weiterlesen »

Soja ist schädlich

Der Öko-Trend scheint immer größer zu werden. Immer öfter wird über erneuerbare Energien, Recycling, ökologische Landwirtschaft und Biokost gesprochen.

Soja Flickr (C) Solylunafamilia cc Lizenz

Soja Flickr (C) Solylunafamilia cc Lizenz

Insbesondere Letzteres scheint für immer mehr Deutsche wichtig zu werden. Gesunde Ernährung hat einen hohen Stellenwert bekommen. Weiterlesen »

VW Eco-Up

Bislang galten die Japaner als Spitzenreiter in der Produktion von umweltfreundlichen Autos. Doch nun hat VW zurückgeschlagen.

VW Up Flickr (C) Stevelyon cc Lizenz

VW Up Flickr (C) Stevelyon cc Lizenz

Der VW Eco-Up wurde bereits im Frühjahr auf der Autoschau in Genf vorgestellt, und nun wurde er zur neuen Nummer Eins der Öko-Autos gekürt. Doch nicht alle finden dies gerechtfertigt. Weiterlesen »

Neues Öko-Weingut

Erivan Haub, der Tengelmann-Seniorchef, erfüllte sich nun den lang ersehnten Traum eines eigenen Weingutes.

Weingut Flickr (C) Kasia cc Lizenz

Weingut Flickr (C) Kasia cc Lizenz

Seit September wird es ernst, denn dann war die Eröffnung des Neubau und Produktionsbeginn des Weingut Abril in Bischoffingen. Weiterlesen »

Bayern soll auch Bayern bleiben

Ökologie ist gut. Und auch immer mehr Landwirte setzen sich für ein nachhaltiges Wirtschaften ein. Doch auch, wenn Bio-Betriebe staatlich subventioniert werden, hat die Energiewende für die deutschen Bauern nicht nur Vorteile.

Kuh Flickr (C) gravitat-OFF cc Lizenz

Kuh Flickr (C) gravitat-OFF cc Lizenz

Hinzu kommt, dass der Wertverfall ihrer Produkte aufgrund vieler Dumping-Preise von Discountern den Landwirten schwer zu schaffen macht. Weiterlesen »

Öko-Trend schlägt auf Wiesn über

Bald ist es wieder soweit. Das weltbekannte Oktoberfest beginnt und unzählige Besucher von nah und fern werden auf die Wiesn strömen. Doch neben Spaß bringt das Oktoberfest vor allem eins: Müll.

Festzelt Flickr (C) digital cat  cc Lizenz

Festzelt Flickr (C) digital cat  cc Lizenz

Damit die Wiesn’s im wahrsten Sinne des Wortes weiterhin grün bleibt, soll sie nun ökologischer gestaltet werden. Weiterlesen »